Druckerpatronen für eine Zukunft ohne Kinderdemenz und für den Umweltschutz

Info

WHAT will be done

Description:

Pressetermin mit den Kooperationspartnern

Mehr als 80 Millionen Patronen fallen allein in Deutschland pro Jahr an, die nach Gebrauch häufig im Restabfall landen. Und das, obwohl sich leere Patronen und Kartuschen aus Druckern gängiger Markenhersteller ohne Qualitätsverlust recyceln lassen. Sie können drei bis fünf Mal wieder befüllt werden. Die Erlöse aus dem Verkauf der recycelten Patronen und Kartuschen erhält zu 100 Prozent die NCL-Stiftung (Neuronale Ceroid Lipofuszinose) in Hamburg.

Was haben ausgediente Druckerpatronen mit Kinderdemenz, der unheilbaren Neurona-len Ceroid Lipofuszinose (NCL), zu tun? Eine Antwort gibt es auf den Recyclinghöfen des WZV (Wege-Zweckverband der Gemeinden des Kreises Segeberg). Dort können jetzt leere Druckerpatronen und Tonerkartuschen von Originalherstellern für eine Zukunft ohne Kinderdemenz abgegeben werden.

Location

WHERE it will take place

Country:

Germany

Address:

Bad Segeberg
Am Wasserwerk 3
.
23795

Action Developer

WHO will run the show

Entity:

Martin-Meiners-Förderverein für Jugend- und Umweltprojekte
# Educational Establishment

How can you get in contact:

www.mmfv.info
04551-909156

• WHEN

will it happen?

Dates of the proposed action:

20/11/20

• WHY

join hands and minds to prevent waste?

Help the world,
share this action!

Related actions

Menu